Christiani Christiani Stellenmarkt

Deine Ausbildung mit Zukunftsperspektive!

 

Sie sind nicht allein. In der Regel bilden wir fünfzehn Auszubildende in drei Jahrgängen aus. Unsere Azubis verbringen viel Zeit miteinander, zum Beispiel in unseren Azubiprojekten, in der Kantine oder am Bodensee, der nur einen Steinwurf am Hauptsitz in Konstanz entfernt ist. Bei Christiani übernehmen Auszubildende viel Verantwortung, wie bei der Organisation der Betriebsfeiern oder der Erstellung der Mitarbeiter-Zeitschrift „Christiani aktuell“. In der Redaktion erlernen Sie die gestalterische Umsetzung einer Zeitschrift, das Texten und Setzen von Artikeln, Fotografieren und vieles mehr. Hier kann jede und jeder sich gemäß den eigenen Fähigkeiten einbringen.

Sie haben Ihren Schulabschluss in der Tasche? Sie sind zuverlässig, teamfähig und besitzen Eigeninitiative? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Wir bieten folgende Ausbildungsstellen an:
  • Ausbildungen im kaufmännischen Bereich 
    • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
    • Kaufmann für Marketingkommunikation (m/w/d)
    • Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung  / Systemintegration (m/w/d)
    • Medienkaufmann Digital u. Print (m/w/d)
    • Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
    • Kaufmann im E-Commerce (m/w/d)
    • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
    • Fachlagerist (m/w/d)
Das bieten wir unseren Auszubildenden:
  • eine Ausbildung mit vielen Möglichkeiten und Freiheiten, die entsprechendes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative erfordern
  • ein Gleitzeitkonto, um die geleisteten Stunden immer im Blick zu haben, 30 Tage Erholungsurlaub sowie Sonderurlaub aus persönlichen Gründen
  • einen Laptop und die technische Ausstattung (die auch privat verwendet werden darf), um auch remote von zuhause zu arbeiten 
  • ein Auslandspraktikum im ersten oder zweiten Ausbildungsjahr bei guten Leistungen
  • regelmäßige Feedback-Gespräche mit unseren Ausbildungsverantwortlichen, um den Ausbildungsverlauf und auch Ihre Zukunft besser planen zu können
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Unterstützung bei der Altersvorsorge
  • sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreich beendeter Ausbildung
Das bringen Sie mit: 
  • Freude am Lernen und an der projektorientierten Arbeitsweise, die uns auszeichnet
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine kommunikative Ader
  • Lust, hinter die Kulissen eines mittelständischen Familienunternehmen zu blicken
  • eine strukturierte und engagierte Arbeitsweise für verschiedene Aufgaben
  • Interesse oder auch Erfahrung im Umgang mit dem PC und gängigen MS Office Programmen
Sollten Sie sich für eine Ausbildung in unserem Hause interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal.

Auslandspraktikum – Erweitere Deinen Horizont
Bei Christiani bekommt jeder Azubi die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu machen und somit wichtige Berufserfahrung im Ausland zu sammeln. Durch das mehrwöchige Praktikum im Ausland verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse, lernen viele Menschen kennen und schließen vielleicht sogar internationale Freundschaften. Außerdem erhalten Sie einen interessanten Einblick in die Arbeitswelt vor Ort. Wer sich für eine Ausbildung bei Christiani entscheidet, hat die Chance in fremden Kulturen unvergessliche Erfahrungen zu machen - sowohl im In- als auch im Ausland.

Praktika – Lust zu „schnuppern“?
Wenn Sie noch nicht sicher sind, welcher Beruf der Richtige ist, können Sie sich auch für ein Praktikum bei Christiani bewerben. Dann können Sie verschiedene Abteilungen in der Firma kennenlernen und sich selbst ein ganz konkretes Bild machen. Bei Interesse melde Sie sich unter: karriere@christiani.de.

Aus Azubis werden Mitarbeiter*innen
Für die meisten ein wichtiger Schritt: Der Start ins Berufsleben. Die Entscheidung für einen Ausbildungsbetrieb fällt niemand leichtfertig. Christiani ist für Auszubildende aber eine sehr gute Wahl. Das sagen zumindest unsere bisherigen Auszubildenden.
 
„Wie viele andere Jugendliche in der heutigen Zeit reizte es auch mich, eine berufliche Laufbahn in der Medienbranche einzuschlagen. Der Ausbildungsberuf Medienkaufmann Digital und Print schien hierfür wie gemacht. Während der drei überaus interessanten und aufschlussreichen Jahre merkte ich schnell, dass mir die Vertriebsarbeit besonders zusagt. Als Kundenberater für den Bereich „Schule trifft Technik“ habe ich bei Christiani die ideale Position für mich gefunden.“

Florian Werle, Kundenberater „Schule trifft Technik“
„Noch während des letzten Ausbildungsjahres zur Kauffrau für Marketingkommunikation mit Zusatzqualifikation Kommunikationsmanagement wurde ich von der Abteilung Marketing übernommen. Von Beginn an
arbeitete ich projektverantwortlich für meine Bereiche und bin Teil eines tollen Teams.“

Julia Holzhauer, ehemalige Mitarbeiterin im Marketing
 
„Als ich meine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau bei Christiani anfing, hatte ich bereits eine Ausbildung zur Verfahrensmechanikern mit Erfolg absolviert. Nach der verkürzten Ausbildungszeit wurde
darauf geachtet, dass ich einen Arbeitsplatz bei Christiani bekomme, bei dem ich das Wissen beider Berufe verbinden kann. Als Kundenberaterin im Bereich Metall fühle ich mich sehr wohl. Ich würde diesen Weg jederzeit wieder einschlagen.“

Angelika Winter, ehemalige Fachberaterin Metalltechnik